Willkommen

Der Verein

- Downloads

Programm 2010

Kartenvorverkauf

Archive

- Bildergalerie

"links"

Impressum
 

Programm 2010

Der Kulturkreis hat das Jahr 2010 unter das Motto „Brüder Grimm“ gestellt.
An diesem Thema richten sich eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen aus.

Samstag, den 16. Mai 2010
Besuch der Tropfsteinhöhle „Teufelshöhle“
und des Brüder Grimm Museums, Steinau
  • Treffpunkt Freiensteinau:
      Feuerwehrgerätehaus, Abfahrt: 10:10 Uhr
     
  • Treffpunkt Grebenhain:
      Oberwaldschule, Abfahrt: 10:00 Uhr
Zunächst besuchen wir die Teufelshöhle, um anschließend zusammen nach Steinau zu wandern.
Dort werden wir im Gasthaus „Grüner Baum“ gegen 12:30 Uhr zu Mittag essen.
Danach besuchen wir gegen 14:30 Uhr das Brüder-Grimm-Museum und nehmen an einer Führung teil.
Eintritt Teufelshöhle und Museum: 5,- Euro

Samstag, den 5. Juni 2010
Sportlerheim SV Nieder-Moos
Beginn: 10:30 Uhr
„Kulinarisches Sommerfest“

Weil es im letzten Jahr allen Beteiligten am Sportlerheim in Nieder-Moos riesigen Spaß gemacht hat, treffen sich die Mitglieder und Freunde des Kulturkreises wieder dort zum kulinarischen Sommerfest.
Spiel, Sport und Gespräche stehen im Mittelpunkt des Treffens von Jung und Alt.
Leckere Köstlichkeiten an Essen und Getränken sind vorhanden, ebenso die Möglichkeit mal auszuspannen, und sich ein wenig nach Lust und Laune spielerisch auszutoben.
Für Grillgut und Getränke ist gesorgt, Salate und Kuchen bitte für den gemeinsamen Verzehr mitbringen.
Eintritt FREI!

Sonntag, den 13. Juni 2010
Treffpunkt: 14:00 Uhr
Parkplatz Segelflugplatz an der Straße zwischen "Schotten-Breungeshain" und "Sichenhausen"
„Frau Holle für Erwachsene“
Wanderung zum Bilstein

Eine abenteuerliche Begegnung mit der Mythengestalt Frau Holle, die uns allen durch das Märchen der Brüder Grimm bekannt ist.
Am mystischen Bilstein, einem der schönsten Aussichtspunkte des Vogelsberges, soll es der Sage nach möglich sein, Frau Holle zu begegnen.
Wir werden sehen?
Anmeldung bei:
Doris Ritz, Tel: 06644 - 7529
Petra Herchenröder, Tel: 06644 - 918582
Beitrag: 5,- Euro (Kaffee und Kuchen ist im Preis mit enthalten)

Sonntag, den 01. August 2010
Kulturscheune „Wilder Mann“, Bermuthshain
Beginn: ab 10:30 Uhr
Dixiland-Brunch mit “4 and more”

Barbeque-Brunch mit traditionellem Jazz aus den amerikanischen Südstaaten.
Die Gruppe „Four and more Jazzmen“ aus Gelnhausen wird uns an diesem Vormittag musikalisch unterhalten.
Zum Repertoire der Gruppe gehören Songs der „golden twenties“ (unddrumherum) aus Amerika, ebenso wie Klassiker aus deutscher Feder. Passend zur Musik werden Speisen der Küche der amerikanischen Golfküste serviert.
Eintritt:
Musik und Barbeque-Brunch pro Person: 25.- Euro
Platzreservierungen bitte auf www.daesch.de oder telefonisch bei:
Hans-Jürgen Tiedt, Tel: 06644 - 1408


Der Früchteteppich in der Alten Kirche Sargenzell ist geöffnet vom
18. Sept. 2010 bis 31. Okt. 2010
jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr .
Mehr Informationen unter www.fruechteteppich.de




Samstag, den 25. September 2010
Kino in Freiensteinau
Gewerbegebiet Süd
Beginn: 20:00 Uhr

„Wickie und die starken Männer“ von Michael Bully Herbig
KINO IN FREIENSTEINAU – das hat es das letzte Mal vor über 40 Jahren gegeben.
Der Kulturkreis bietet in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern der Gewerbeausstellung in Freiensteinau dieses lang vermisste Vergnügen an.
Der Film „Wickie und die starken Männer“ ist für die ganze Familie geeignet und verspricht riesig viel Spaß. Da muss man einfach dabei gewesen sein!
Eintritt: 3,- Euro (Kinder bis 16 Jahre frei).

Dienstag, den 05. Oktober 2010
in der Aula der Windbergschule in Freiensteinau
Beginn: 10:00 Uhr und 11:00 Uhr
„Der gestiefelte Kater“
 
Gastspiel des Kobalt-Figurentheaters
(zwei Aufführungen für Kinder und Junggebliebene)
Nach einer längeren Pause gastiert endlich wieder das Kobalt-Figurentheater im Blauen Eck.
Dieses Mal spielen sie das Brüder-Grimm-Märchen „Der gestiefelte Kater“ in gewohnt überzeugender Qualität.
Gleich zwei Aufführungen finden in der Aula der Windbergschule statt.
Eintritt: 5,- Euro (für Schüler 3,50 Euro).
Hinweis:
Am Mittwochabend, den 06.Oktober findet im MarionettenTheater in Steinau ein Gastspiel des Kobalt-Figurentheaters mit dem Erwachsenenstück: „Im Weißen Rössl“ statt.

Donnerstag, den 07. Oktober 2010
Dorfgemeinschaftshaus (Freiensteinau-) Holzmühl
Beginn: 19:30 Uhr
„Die Sprachforscher Brüder Grimm” Vortrag von Burkhard Kling
 
Der Direktor des Brüder-Grimm-Museums in Steinau beleuchtet mit seinem Vortrag einmal die andere Seite der berühmten Brüder. Diese waren nämlich nicht nur Märchensammler, sondern in erster Linie hervorragende Sprachwissenschaftler, die ein eigenes Deutsches Wörterbuch herausgegeben haben.
Eintritt FREI!


Samstag, den 06. November 2010
„Kulturhaus Alte Schule“, Nieder-Moos
Beginn: 15:00 Uhr
"Sommer´s Ende"

Auf dem Programm stehen: gemeinsames Kochen, Kürbisschnitzen, Mandalas malen, Spiele spielen, Dankes- und Wunschbriefe schreiben und verbrennen.
Bitte Kürbisse und Werkzeug zum Schnitzen mitbringen.
Die Veranstaltung endet gegen 22:00 Uhr.
Teilnahmegebühr für Verzehr + Getränke:
8,- Euro für Erwachsene,
Kinder bis 10 Jahren Eintritt frei,
Jugendliche und Studenten: 4,- Euro
Wegen der Essensplanung bitten wir um verbindliche Anmeldung bei:
Petra Herchenröder, Tel: 06644 - 918582

 
Freitag, den 19. November 2010
Beginn: 19:00 Uhr
„Oberwaldschule“, 36399 Grebenhain in der Aula 
„Märchenaufführungen von Schülerinnen und Schülern der Oberwaldschule”
 
Drei Schulklassen haben fleißig geübt. In der Zusammenarbeit und mit Unterstützung des Kulturkreises findet dieses Projekt, unter anderem auch im Rahmen des Gebrüder-Grimm-Jahres, statt.
Genauere Informationen können Sie zu gegebener Zeit hier auf unserer Internetseite und der Presse entnehmen.


Freitag, den 26. November 2010
Pizzeria „La Taverna“, in Freiensteinau
Beginn: 19:30 Uhr
Essen:   18:00 Uhr
"Mitgliederversammlung"

Herzlich sind alle eingeladen zur Mitgliederversammlung - Freunde und Gäste natürlich auch - , um Ideen und Vorschläge für das kommende Jahr zu sammeln (Vor-Planung 2011).
Wir treffen uns um 1800 Uhr zum gemeinsamen Essen.
Die Versammlung beginnt um 1930 Uhr.
 


 




Zum Anfang Programm 2010