Willkommen

Der Verein

- Downloads

Programm 2009

Kartenvorverkauf

Archive

- Bildergalerie

"links"

Impressum
 

Programm 2009

Samstag, den 25. April 2009
Kulturscheune Wilder Mann, Bermuthshain
Beginn: 19.30 Uhr
"Ein Abend mit Otto Reutter"
Sie werden vielleicht sagen, der Komiker Otto Reutter ist doch schon 1931 gestorben. Das ist richtig, aber Hellmut Gaber aus Berlin lässt ihn in und mit seinem Parodie-Programm wieder aufleben.
Otto Reutter galt als einer der bedeutendsten deutscher Komiker des früher 20. Jahrhunderts und beleuchtete mit seinen berühmt-berüchtigten Couplets, also witzig-zweideutigen Liedern und Versen, schonungslos das Bürgertum der damaligen Zeit mit Alltagsgeschichten und Tagesereignisse – in je drei Minuten erzählt. Sie sind visionär-zeitlos-aktuell.
Den ungebrochenen Fortschrittsoptimismus seiner Zeit hat er treffend glossiert. Die spöttischen Randbemerkungen gelten auch besonders für die Gegenwart, in der die zwischenmenschlichen Beziehungen auf nur oberflächliche Kontakte reduziert sind.
Diese zum Teil noch heute recht bekannten Zeitzeugnisse bringt Hellmut Gaber sehr authentisch und überzeugend auf die Bühne im Wilden Mann.
Lassen Sie sich in eine andere Zeit entführen...
Andreas Däsch wird mit seinem Team wieder hervorragende Gaumen-Leckereien anbieten. Nähere Informationen unter www.gaber-ottoreutter.de und www.daesch.de
Eintritt: 8,- € (ohne Essen und ohne Getränke)

UHRZEITÄNDERUNG
Donnerstag, den 21. Mai 2009
Gunzenauer Horst
Gottesdienstbeginn: 14.00 Uhr
"Himmelfahrtsgottesdienst an der Bonifatiuskanzel"
Die vor nunmehr zwei Jahren errichtete Bonifatiuskanzel auf dem Horst bei Gunzenau soll anslässlich dieser Veranstaltung der Öffentlichkeit übergeben werden.
Hierzu laden die Kirchengemeinden Nieder-Moos, Freiensteinau, Crainfeld und Grebenhain laden ein.
Nach dem feierlichen Teil gibt es Kaffee und Kuchen.
Der Gottesdienst steht unter der Leitung von Pfarrer Heiligenthal.
Aufbau ist um 12.30 Uhr.
Freier Eintritt
Aus organisatorischen Gründen und der Umwelt zuliebe möchten wir Sie bitten Besteck und Geschirr für den Kaffen und Kuchen selbst mitzubringen.
Der Anfahrtsplan



Samstag, den 16. Mai 2009
Exkursion Prof. Dr. Viereck - Götte / Dr. Nesbor:
Zentrales Magmensystem des Vogelsbergs und die gebildeten Gesteine des Oberwaldes
Mehr Informationen unter www.vulkane.de

Sonntag, den 07. Juni 2009
Treffpunkt in Freiensteinau
 - Feuerwehrgerätehaus, Abfahrt: 13.00 Uhr
Treffpunkt in Grebenhain
 - Oberwaldschule, Abfahrt: 13.10 Uhr
"Optik-Parcours in Wetzlar"
Unter dem Motto „Optik sehen und erleben“ werden wir auf einem Rundgang in Wetzlar durch die Stadt schlendern und dabei Phänomene der Optik hautnah erleben.
An jeder Station wird ein spezifischer Aspekt der Optik erfahrbar.
Experimentierfreudige entdecken einen großen Diamanten aus optischem Glas, der funkelnd das Licht zurückwirft – mit einem Stereomikroskop kann man untersuchen, wie Sandkörner vergrößert aussehen – das Kaleidoskop spiegelt den Besucher ins Unendliche – und vieles mehr.
Die Stadt Wetzlar hat eine lange Tradition im Umgang mit Optik und Sehen.
Oskar Barnak entwickelte hier die erste Kleinbildkamera der Welt und heute finden sich hier mehr Optikunternehmen denn je.
Nähere Informationen unter www.optikparcours.de.
Wir werden Fahrgemeinschaften mit Privatfahrzeugen bilden.
Wegen der gebuchten Führungen bitte bis Freitag, den 05.06.09 anmelden bei H.-J. Tiedt unter Tel. 0176 28582608.
Kosten 3,- € pro Person

Donnerstag, den 11. Juni 2009
Sportlerheim SV Nieder-Moos
Beginn: 10.30 Uhr
"Kulinarisches Sommerfest"
Weil es im letzten Jahr allen Beteiligten am Sportlerheim in Nieder-Moos riesigen Spaß gemacht hat, treffen sich die Mitglieder und Freunde des Kulturkreises wieder dort zur kulinarischen Mitgliederversammlung.
Spiel, Sport und Gespräche stehen im Mittelpunkt dieses zwanglosen Treffens von Jung und Alt.
Leckere Köstlichkeiten an Essen und Getränken sind ebenfalls reichlich vorhanden, wenn wir mal ausspannen, genießen und uns ein wenig nach Lust und Laune spielerisch austoben wollen.
Für Grillgut und Getränke ist gesorgt, Salate und Kuchen bitte für den gemeinsamen Verzehr mitbringen.
Freier Eintritt

Sonntag, den 21. Juni 2009
Frau Dr. A. Metzner:
Wanderung zu geologischen Relikten des Vulkan Vogelsberg sowie zur historischen Basaltverwendung
Mehr Informationen unter www.vulkane.de

Samstag, den 04. Juli 2009
Amtshof Freiensteinau
Beginn: 20.00 Uhr
"Fantasy-Night"
mit Falko Löffler und Christoph Hardebusch
Nach dem großartigen Erfolg der Lesung in Freiensteinau aus seinem Roman „Drachenwächter“ hat sich Falko Löffler erneut bereit erklärt, im Rahmen einer Fantasy-Night im Innenhof des historischen Amtshofs bei Lagerfeuer und Fackellicht aus seinen Werken vorzulesen.
Bei Falko Löffler, der auch schon für das ZDF Krimi-Drehbücher geschrieben hat und Computerspiele entwickelt, handelt es sich um einen Schriftsteller, der aus unserer Nachbargemeinde Grebenhain-Hochwaldhausen kommt.
Er wird uns unter anderem aus seinem neuen „Drachenwächter“-Band und dem ersten „Cademar“-Buch vorlesen.
Außerdem wird Christoph Hardebusch erwartet, der Bestseller-Autor der „Trolle“- und der „Sturmwelten“-Trilogien.
Der „Schreiberling“ (wie er sich selbst nennt) aus Heidelberg wird ebenfalls Kostproben aus seinen neuen Werken vortragen.
Abgerundet wird diese stimmungsvolle und hochkarätige Nacht mit fantasievollen Speisen und Getränken sowie einigen weiteren Überraschungen.
Nähere Information über die Autoren und ihre faszinierende Literatur unter www.hardebusch.net und www.falkoloeffler.de.
Bei ungünstiger Witterung findet die Veranstaltung im Torbogenhaus statt.
Freier Eintritt

Samstag, den 25. Juli 2009
Exkursion Prof. Sabel:
Bodenkunde im Oberwald
Mehr Informationen unter www.vulkane.de

Samstag, den 22. August 2009
Treffpunkt Feuerwehrgerätehaus Freiensteinau
Abfahrt: 13.00 Uhr
"Besuch der Sternwarte in Stumpertenrod"
Die neu gebaute Sternwarte im Feldataler Ortsteil Stumpertenrod hat im April 2008 den Betrieb aufgenommen.
Mitglieder und Freunde des Trägervereins Sternenwelt Vogelsberg e.V. treffen sich hier regelmäßig um die Neumondzeit, wozu auch Gäste eingeladen sind.
Zur gemeinsamen Himmelsbeobachtung unter fachlicher Anleitung und zu theoretischer Astronomie in Form eines Vortrages werden wir zum Neumondtreffen im August fahren. Dort findet man im Kuppelbau des Observatoriums das Hauptinstrument, ein „Cassegrain“ Spiegelteleskop mit einem Durchmesser von 0,5 Meter und einer Brennweite von 5000mm. Das computergesteuerte Instrument sammelt etwa 4000mal mehr Licht als das menschliche Auge und verspricht tiefe Einblicke in das Universum.
Nähere Informationen unter www.sternenwelt-vogelsberg.de.
Wir werden Fahrgemeinschaften mit Privatfahrzeugen bilden.
Kosten 3,- € pro Person

Sonntag, den 23.August 2009
Kulturscheune Wilder Mann, Bermuthshain
Beginn: ab 10.30 Uhr
"Dixiland-Brunch mit 4 and more"
Branch-Barbeque mit traditionellem Jazz aus den amerikanischen Südstaaten. Die Gruppe „Four and more Jazzman“ aus Gelnhausen wird uns an diesem Vormittag musikalisch unterhalten.
Zu, Repoirtoire der Gruppe gehören Songs der „goldnen twenties“ (unddrumherum) aus Amerika ebenso wie Klassiker aus deutscher Feder. Passend zur Musik werden Speisen der Küche der amerikanischen Golfküste serviert.
Gesamtpreis Musik und Brunch-Barbeque pro Person: 25,- €
Platzreservierungen bitte direkt auf www.daesch.de
oder telefonisch bei Petra Herchenröder, 06644 – 918 582


Der Früchteteppich in der Alten Kirche Sargenzell ist bis zum 1. November 2009 geöffnet.
Mehr Informationen unter www.fruechteteppich.de




Samstag, den 31. Oktober 2009
Kulturhaus Alte Schule, Nieder-Moos
Beginn: 15.00 Uhr
"Sommer´s Ende"
Auf dem Programm stehen wieder, gemeinsames Kochen, Kürbisschnitzen, Mandalas malen, Spiele spielen, Dankes- und Wunschbriefe schreiben und verbrennen.
Während ein Teil der Gruppe kocht, schnitzen die Anderen die Kürbisgesichter. Die Veranstaltung endet gegen 22.00 Uhr.
Bitte Kürbisse und Werkzeug zum schnitzen mitbringen.
Teilnahmegebühr für Verzehr + Getränke:
8,00 € pro Erwachsene, Kinder bis 12 sind frei,
Jugendliche und Studenten 4,- €
Wegen der Essensplanung, die Bitte um verbindliche Anmeldung bis zum 28. Oktober 2009, bei Petra Herchenröder, Telefon 06644 918 582

 
Samstag, den 14. November 2009
Bürgerhaus Freiensteinau
Einlass: 20.00 Uhr
„Vulkan-Beben“ - Rock Festival
Die deutschlandweit und teilweise auch schon international bekannte Deutsch-Metal-Rockband WILDE JUNGS aus unserer Region hat drei weitere befreundete Rockbands und möchte sich endlich auch in ihrer Heimat mal der Bevölkerung vorstellen.
Gerne unterstützt der Kulturkreis diese Veranstaltung.
Die Veranstaltung wird auch unterstützt von der Initiative „Kein Bock auf Nazis“ sowie von einigen Sponsoren aus der Region.

Unter 18? - Jugendschutz Hinweis für Rock-Festival (bitte anklicken).

Opening Act            ca. 20.30 Uhr "4 außer Rand und Band"
                                 ca. 21.30 Uhr "Grober Knüppel"
Headliner                ca. 22.45 Uhr "Wilde Jungs"
After Show Party  ca. 01.00 Uhr "KOMA"


Eintritt 9,- € im Vorverkauf an unseren Vorverkaufsstellen oder im Internetshop der Band sowie 12,- € an der Abendkasse. Nähere Informationen unter www.wildejungs-fanclub.de .




Zum Anfang Programm 2009